Nacken- und Rückenprobleme? Der Körper braucht Bewegung!

von Miriam Birtz-Wagenbichler Wednesday, 8. November 2017 MyBodyWorks 0 Kommentare

  • 6WochenchallengeNackenRücken.png

Denn, wenn du weißt, wie dein Körper funktioniert, dann findest du auch die richtige Dosis und Art von Bewegung, die dir hilft.

Das soll dein Ziel sein!

Deshalb sehen wir uns mal die Grundlagen an. Damit der Körper sich bewegen kann, braucht es die Zusammenarbeit von Rezeptoren, Nerven, Gehirn, Muskeln und Faszien. Aber auch umgekehrt gesehen, brauchen Rezeptoren, Nerven, Gehirn, Muskeln und Faszien die Bewegung um leistungsfähig und gesund zu sein.

Schmerzen fungieren als Alarmsignal, wenn das Zusammenspiel im Körper nicht funktioniert. Wenn also Schmerzen entstehen, sollte man sich anschauen, welcher Bereich im Körper gestört ist und was der Grund ist.

Gründe können natürlich Verletzungen und Unfälle sein.

Der überwiegende Grund ist aber die geringe Nutzung unseres Körpersystems durch einen bewegungsarmen Alltag. Er bekommt zu wenig Reize und baut deshalb ab. Die weitere Folge ist, dass er nicht mehr optimal funktionieren und sich ausreichend schützen kann. Denn das ist nur möglich, wenn das Zusammenspiel der oben angeführten Systeme gut funktioniert.

Wird der Körper dann noch im Alltag mit einer typischen Arbeitshaltung/-bewegung belastet, dann werden bestimmte Muskeln überfordert und andere Muskeln komplett vernachlässigt. Einseitigkeit entsteht, die sich über Jahre manifestiert und zu Schmerzen führt.

Dieses Phänomen kann man gut an den typischen Zivilisationsbeschwerden Rücken und Nacken beobachten.

Aus diesem Kreislauf muss man raus und dafür muss man täglich trainieren!

Mein Tipp: • 5 Minuten-Einheiten über 6 Wochen • Tägliches Training • Alle Systeme und Muskelschichten ansprechen

Buche dein 6 Wochen-Challenge Trainingsprogramm um € 60. Ich begleite dich per Newsletter für 6 Wochen mit einer Übung pro Woche. Du bekommst jede Woche ein Mitmach-Video, das dich jeweils 5 Minuten lang durch die besten Übungen für Nacken und Rücken begleitet.

Melde dich zum Newsletter an: http://eepurl.com/c9qcKv

Start der Challenge: 8.1.2018

Ich freu mich auf dich! Deine Miriam